top of page
Suche
  • Autorenbildbernadettedoeber

Darm-Hirn🧠Achse

Die Darmflora hat großen Einfluss auf die Gehirnentwicklung

🧠Das Gehirn und der Darm sind über den Nervus Vagus (Hirnnerv10) ständig in Verbindung.

🧠 Falsch angesiedelte Darmbakterien beeinflussen negativ die Konzentration und die GEHIRNLEISTUNG

🧠 Darmbakterien sind von der Ernährung abhängig..je besser die Nährstoffe in der Ernährung desto besser können die Stoffe vom Darm abgebaut und als Energieboost bzw als wichtige Rohstoffquelle an das Gehirn weitergegeben werden, sodass z.B. die Konzentration steigt

🧠schlechte Ernährung blockiert diese Darm-Hirnachse und blockiert zb.

🙅🏼‍♀️beim Lernen

🙅🏼‍♀️die Aufmerksamkeit

🙅🏼‍♀️die Darmbeweglichkeit

🙅🏼‍♀️sorgt für Allergien

Es beeinträchtigt bei

🧠 AD(H)S

🧠Autismus Spektrum Störung

🧠Allergien

🧠Neurodermitis

Was hemmt die DARM-HIRNACHSE

Antibiotika lässt falsche Bakterien im Darm ansiedeln....

Eure

Mopäd4kids Berni


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page