top of page
Suche
  • Autorenbildbernadettedoeber

W-Sitz & Covid19

Hallo ihr lieben,


ich bin als Kigapädagogin in der schwierigen Zeit auch noch am Werk. Meine Praxis musste ich vorerst schließen, im Kiga verfalle ich aber oft in die Rolle der heißt Expertin für SI Mototherapie.


WARUM?

Weil 90% der Kinder im W. Sitz sitzen(letztes Bild)


Was heißt das¿?¿

🙋🏼‍♀️ der W Sitz zählt nicht zu den physiologischen Meilensteine des Kindes

🙋🏼‍♀️sorgt für Fehlstellungen der einzelnen Wirbeln

🙋🏼‍♀️kann für spätere Nackenverspannungen führen

🙋🏼‍♀️sorgt für Probleme mit der Hüfte, dadurch kann der Bewegungsapparat verkümmern.


Die paar Kids die ich gerade betreue in Zeiten von Covid 19 müssen nicht nur ständig erinnert werden, dass sie aufs Händewaschen nicht vergessen, sondern auch daran, dass sie ihre Füße unter dem Popo verstecken sollen, bzw zum Schneidersitz wechseln sollen.



Eure Mopäd4kids

BERNI





65 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Johannes Hartl
Johannes Hartl
Mar 19, 2020

Sehr wissenswert! 🤗

Like
bottom of page